User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 46 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 46 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 22:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

16 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: whiskyphil (32)

Whisky-Mani stellt sich vor...

Hier kann (soll) man sich persönlich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Whisky-Mani stellt sich vor...

Beitragvon Whisky-Mani » 23.03.2006, 15:30

Ein lässiges Hallo an alle Whiskyfans!

Gestern registriert und heute vorgestellt, so wie es sein sollte... 8)

Vorweg schon mal Danke für die Geburtstagsgrüsse auf der Startpage, hat mich echt gefreut. Mal abgesehen davon, dass jetzt alle wissen, dassich meinen 39sten 'feiere', sollen hier nun die Fakten folgen:

Vor ca. 6 Jahren wurde ich durch einen Freund mit dem Whisky-Virus infiziert. Das lief folgendermassen ab: Ich war wie so oft, einfach mal wieder zu Besuch nach Feierabend. Da mein Freund eine Fahrschule betreibt, kann er das nicht immer von sich sagen, er ist aber immer für einen Schwatz und mehr zu haben. So kam es denn auch, dass er mir ein Getränk anbot von dem er behauptete, es sei etwas ganz spezielles.
Ich kann heute noch seine Frau aus der Ferne rufen hören "Du kannst Dich VON schreiben! Den bietet er nur den besten Freunden an!!"
Okay, nehmen wir einen Schluck, es wird denn wohl etwas sehr spezielles sein. Bisher hatte ich es eigentlich mehr mit Likören, aber man kann ja mal was anderes probieren.
Also nehme ich einen Schluck und muss augenblicklich die Hand vor den Mund halten - würg. Ich meinte ein Stück verbranntes Holz im Mund zu haben - wääääh! :? Ich schwor mir insgeheim, nie mehr so was scheussliches zu trinken, habe das Glas aber tapfer ausgetrunken.
So weit so gut. Ganze zwei Monate habe ich es ausgehalten. Aber der Geschmack und der Abgang haben mich nicht mehr losgelassen. So kam es wie es kommen musste und ich fragte bei verschiedenen Spirituosenhändlern nach, ob und wie ich an eine solche Flasche kommen könnte.
Tja, der Rest ist Geschichte der damit endet, dass ich aktuell über 170 Flaschen feinsten Whiskys in meinem Keller lagere.
Übrigens: der verkostete Stoff heisst - Lagavulin 16 Y. - Classic Malts.

Von da an wars geschehen. Unzählige Bücher, Tastings, Händler und Veranstaltungen mussten daran glauben. Mit dem neu gewonnenen Wissen habe ich mir irgendwann sagen müssen, dass die Vielfalt so breit gefächert ist, dass es unmöglich ist alle Distillerien im Auge zu behalten.
Aufgrund meines prägenden Erlebnisses mit dem Lagavulin, bin ich schon sehr früh dazu übergegangen, mich hauptsächlich noch mit rauchigen Whiskies zu beschäftigen. Deshalb besteht meine Sammlung vorwiegend aus Islay-Whiskies und ein paar Spezialitäten anderer Distillerien vom Festland.

Wenn jemand entsprechende Fragen zu Islay-Whiskies hat, dann habe ich immer ein offenes Ohr. Wobei ich gesehen habe, dass Daniel Kissling in diesem Forum auch aktiv ist. Und der kennt sich bestens aus! Hier gleich ein grosses Danke schön, denn der ILEACH CS (Lagavulin) ist genial.


Meine Lieblings-Whiskies:

Ardbeg - speziell die Abfüllung von ACORN Japan, 10 Y., 60 Vol. %

Lagavulin - speziell BigSmoke CaskStrength, Alter unbekannt aber schätzungsweise 5-8 Y., 60 Vol. %

Laphroaig - Originalabfüllung, 10 Y., CS

Bowmore - speziell den 16-jährigen, so untypisch Bowmore, dass er einen neuen Namen von mir erhalten hat! Ich nenne ihn fortan nur noch TalBowPhroaig - er hat alles was der Talisker hat (Pfeffer, Schärfe, Salz), Bowmore (ausgeglichenheit, leichte süsse) und Laphroaig (Phenol, Medizin, Rauch). Aus meiner Sicht ein Geheimtipp!


Meine Hobbies:

Single Malt / Motorradfahren / Reisen (aktuell Kreuzfahrten) / Fotografieren / Apple Computer / iPod und meine CD-Sammlung / AquaFit (im Winter) / Nordic Walking (im Sommer)


Lieblings-Sounds:

R&B - Mary J Blige, Kanye West, uvm.

Funk - alt aber immer noch Topp: Mezzoforte

Jazz - Kenny G und alles was mit Saxofon zu tun hat


Beruf:

Technikredaktor FA

Hääääääääää? Okay, jeder fragt sich, was das wohl ist. Ganz einfach, ich erstelle Betriebs-/Bedienungsanleitungen für jegliche Arten von Geräten. Aktuell arbeite ich in einer Firma die Stanzautomaten mit Presskräften von 18 bis 250 Tonnen herstellt.


So, ich hoffe dass Euch diese Informationen fürs Erste reichen. Wenn jemand nähere Infos haben will, einfach ein Mail an mich senden.

Damit grüsse ich Euch und gehe sodann an eine Arran-Verkostung mitsamt Distillery Manager... heute Abend ;-) :D


Gruss und Slainte

Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Welcome

Beitragvon Ladyburn » 23.03.2006, 16:58

Salü Mani
Herzlich willkommen und in dem Fall bis heute Abend !
(Vielleicht sieht, erkennt man(n) sich ja :D )
und sonst auf gutes Tippen.
Marco
ORKNEY: scratch the surface and it bleeds Archaeology!
Member of Clan Chattan Association
Benutzeravatar
Ladyburn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.01.2006, 08:47

Beitragvon Whisky-Mani » 23.03.2006, 17:04

Hallo Marco

Ich werde die Augen weit offen halten! Bin übrigens 1.90 m Gross und trage eine Brille...

Aber bei Dieter und Anna geht sowieso niemand nach Hause, ohne dass man per Du ist.

Also bis heute Abend.

Gruss
Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Beitragvon Ladyburn » 23.03.2006, 17:09

Tja also nicht zu übersehen...ich auch nicht
181 cm 110 kilo und brillenträger...
ja, Menschen mit grosser Persönlichkeit..
Habe übrigends meine Ladyburns von dort und
meinen Taliskerstein mit ca. 10 Taliskern das kannst du unter
Album (persönliches Album) sehen.
Habe auch für heute vorab eine Bestellung und werde mich noch
bei den Arrans bedienen.
ORKNEY: scratch the surface and it bleeds Archaeology!
Member of Clan Chattan Association
Benutzeravatar
Ladyburn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.01.2006, 08:47

Ach ja....

Beitragvon Ladyburn » 23.03.2006, 17:18

.... da war doch noch was....

:birthday:
ORKNEY: scratch the surface and it bleeds Archaeology!
Member of Clan Chattan Association
Benutzeravatar
Ladyburn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.01.2006, 08:47

Beitragvon gond » 23.03.2006, 17:20

Hallo Whisky-Mani

Als erstes die besten Wünsche zum Purzeltag, hast ja noch ein Jahr bis zum 4x :wink:

...und ein herzliches Willkommen im Forum.


gond

P.S. Freue mich einen weiteren Islay und Rauch Fan in unserer Mitte zu wissen.
P.P.S sammelst du oder werden die 170 Flaschen auch mal von dir geköpft :?:
Benutzeravatar
gond
Cask
Cask
 
Beiträge: 190
Registriert: 29.11.2005, 11:50
Wohnort: 8500 Frauenfeld

Zu viel des Lobes...

Beitragvon Whisky-Mani » 23.03.2006, 17:33

Danke allen Gratulanten!

Ich werde versuchen, mich aktiv in diesem Forum einzubringen.


Gruss an alle

Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Sammeln oder Köpfen?!?

Beitragvon Whisky-Mani » 23.03.2006, 17:46

Hallo gond

Jetzt habe ich doch prompt das P.P.S übersehen.

Die 170 Flaschen sind allesamt zur Köpfung freigegeben. :razz:
Ich habe zwar ein paar Flaschen in Mehrfachausführung, dies aber nur, weil es absoluter Traumstoff ist.

Würde ich Sammeln, dann müsste ich im Keller mindestens 510 Flaschen stehen haben. Eine zum Trinken, eine als Trinkreserve und eine zum Handeln. Dazu fehlt mir aber das Geld und ich geniesse viiiiiel lieber. Und wenn mal was alle ist, dann ist es halt so.

Gruss

Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

ein willkommen

Beitragvon mcstephan » 23.03.2006, 18:39

an dieser Stelle auch ein Herzliches Willkommen von meiner Seite

und alles Gute und Gesundheit.



Here's the health of the salmon to you:
A long life, a strong heart, and a wet mouth!

(Bleib gesund wie ein Lachs:
Ein langes Leben, ein starkes Herz und immer einen feuchten Mund!)
mcstephan
ES DAUERT SEHR LANGE,
EIN WHISKY-KENNER ZU WERDEN – -
ABER ES IST EINE VERDAMMT SCHÖNE ZEIT.
Benutzeravatar
mcstephan
Admin Site
Admin Site
 
Beiträge: 744
Registriert: 07.07.2004, 17:52
Wohnort: CH 9535 Wilen TG

Beitragvon McApple » 23.03.2006, 22:02

Hallo Whisky-mani - gratuliere zum Geburi

Ich habe in deiner Anmeldung so einiges gelesen, was dich mir sympatisch macht :roll:
Single Malt / Motorradfahren / Reisen / Fotografieren / Apple Computer / iPod und meine CD-Sammlung

Da könnten wir ja tatsächlich gewisse erfahrungen austauschen. Mein Name ist schliesslich Programm (und das MacBook Pro auf dem Weg zu mir).

Aber dann lese ich da
AquaFit (im Winter) / Nordic Walking (im Sommer)

uähh.... das ist ja Sport. Du weisst sicher, was Churchill dazu gemeint hat - ist auch meine Meinung!
Und dann noch dein Whisky-Geschmack.... tstststs.....
die Forum-Leserinnen und -leser werden wissen, warum ich das sage.

Da kommt doch schon wieder einer mit Rauch-Vorliebe. Und ich kann den Rauch und den Torf nicht ausstehen.
Wir werden uns also bei Gelegenheit tatsächlich nur über Apple und Konica-Minolta unterhalten können ;-)

Ich freu' mich schon auf's erste Treffen. Sollte ja nicht so schwer sein, du wohnst ja in der Nähe.
Gruss, McApple
------------------------
I cook with wine, sometimes I even add it to the food. (Hannu)
Benutzeravatar
McApple
Cask
Cask
 
Beiträge: 324
Registriert: 16.10.2005, 20:00
Wohnort: 9313 Muolen

Thanks zum Geburri und Arran Tasting

Beitragvon Whisky-Mani » 24.03.2006, 00:30

Hallo McApple und mcstephan

Zum letzten Mal an meinem Geburri, danke für die Glückwünsche und das Willkommen im Forum.

McApple, jetzt beneide ich Dich aber... ein MacBook Pro und erst noch aus der ersten Serie - cool. Aber ich warte noch, denn ich will mein 17" 1GHz PowerBook dann adäquat ersetzen. Bis das so weit ist wirds wohl 2007. Also noch etwas Zeit um zu sparen.

Das bisschen Sport, ein mal in der Woche... sieht halt in einer Vorstellung einfach besser aus. Am liebsten bewege ich mich natürlich schon mit meinem Motorrad. Ich sag immer, ich gehe gerne in die Berge! Aber erst im Sommer und mit dem Motorrad. :lol:

Tja, was mein Whisky-Geschmack angeht: Kann nur sagen "Versaut vom ersten Tropfen an". Genauso wies in der Vorstellung steht, ist es auch gewesen. Aber ich werde meinen Freund mal bezichtigen. *peitsch-peitsch*

Ich werde die Gelegenheit gerne mal wahrnehmen. Apple ist immer ein Thema, mp3s liegen bei ca. 200 GB, und bei Canon habe ich auf den Winner gesetzt! :wink: So von wegen Minolta-hääääääääää?


Arran:
Douglas Davidson war persönlich anwesend bei GlenFahrn.com in Mörschwil SG. (Mann, die Werbung muss ich mir mal entgelten lassen...)

Wie immer, wenn ein Distillery Manager vor Ort ist, hat auch er sehr amüsante Anekdoten von sich gegeben. Unter anderem hat er auch mal erzählt, warum die Geschichte mit dem "UnChill Filtered" so wichtig sei. Aber dazu in einem anderen Forum.

Wir konnten "fast" alle Whiskys verkosten. Es fehlten die absoluten Hits namens Chateaux Margaux und die Champagner-Fass Abfüllung. Diese sind weltweit ausverkauft, die Fässer zerstört!
Wies der Zufall so will habe ich gleich noch Ladyburn kennen gelernt und grüsse Ihn hiermit herzlich. Wir werden uns sicher wieder sehen.

So, schluss jetzt, ich brauche ein Nickerchen.

Gruss

Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Beitragvon McApple » 24.03.2006, 00:56

Na denn - gut Nacht
(auch noch auf den letzten Zwick am Geburtstag geschafft)
Gruss, McApple
------------------------
I cook with wine, sometimes I even add it to the food. (Hannu)
Benutzeravatar
McApple
Cask
Cask
 
Beiträge: 324
Registriert: 16.10.2005, 20:00
Wohnort: 9313 Muolen

Hallo

Beitragvon highland marc » 24.03.2006, 15:34

Auch von meiner Seite ein herzlicher Willkommensgruss.
Wie ich sehe hast du einige Whiskys aufgeführt, die bei mir auch guten, um nicht zusagen sehr guten Anklang finden
-BigSmoke CaskStrength
-ILEACH CS
-Ardbeg und Laphroaig
einfach herrlich :jump: :jump:

Gruss highland marc
hm
highland marc
Cask
Cask
 
Beiträge: 200
Registriert: 23.07.2004, 13:08
Wohnort: CH 9248 Bichwil SG

Beitragvon Ladyburn » 24.03.2006, 18:26

das arran tasting war wirklich super !
den whisky mani kennenzulernen war eine freude
aber fies ist es schon wenn er schreibt:
Wir konnten "fast" alle Whiskys verkosten !
der aus dem Champagnerfass und er Margaux sind ausverkauft
die fässer zerstört :roll:
und ich weiss nicht wie sie sich meine zunge und meine kehle runter
ausbreiten und alle haben davon geschwärmt :evil: :cry: :evil: !

als entschädigung sind dafür meine arrans von Douglas Davidson
persönlich visiert und der 10 er anniversary natürlich auch von
gordon mitchell :D
apropos aquafit...meine frau, die du jetzt ja auch kennst, ist wasserfitness-
instruktorin 8)
ORKNEY: scratch the surface and it bleeds Archaeology!
Member of Clan Chattan Association
Benutzeravatar
Ladyburn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.01.2006, 08:47

Antwort an highland marc und ladyburn

Beitragvon Whisky-Mani » 25.03.2006, 21:31

Hallo zusammen

Zuerst mal zu highland marc (betrifft aber auch Ladyburn, OHREN AUF!): :wink:
Ein kleiner Tipp unter Rauch Liebhabern - Ich war heute, Samstag den 25. März 2006 bei meinem Lieblingshändler Whisky Wagner in Hohentengen D. Und just heute morgen hat er von Adelphi eine Lieferung neuer Abfüllungen erhalten.

Darunter befindet sich ein "Breath Of Islay - Serie II", eine Adelphi Abfüllung mit Lagavulin. ACHTUNG es sind nur wenige Flaschen vorhanden. Ich selber habe Günther Wagner auf diese Abfüllungen gebracht und konnte die allerletzte Flasche der ersten Serie ergattern. ABSOLUTER TRAUMSTOFF!!! :D Ich werde ihn geniessen. :twisted:

Die zweite Abfüllung konnte ich bereits anhand eines Samples verkosten. Er fällt zwar gegenüber der ersten Serie etwas ab, ist dafür aber frisch und knackig, mit einem leichten Hang zur Spritigkeit, kommt aber danach wunderschön mit allen Rauchnoten die wir am Lagavulin so lieben.

Die erste Serie ist zum geniessen, die zweite für zwischendurch. Meine Flasche ist auf alle Fälle bereits zur Seite gestellt worden. :yau:

Ladyburn:
Die Arrans Champagner Cask sind auch bei Wagner nicht mehr erhältlich... :raucher:

Wir werden uns melden, wenn wir in der Nähe sind. Grüss bitte Deine Frau von mir und Rosmarie. Wenn Ihr mal in der Gegend seid, ruft an. Die Nummer habt ihr und unsere Wohnung ist gross genug, so dass Ihr auch übernachten könntet.

Gruss
Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Nächste

Zurück zu Einwohnermeldeamt

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron