Bring a Bottle Irish

Hier werden Hinweise auf News - Ausstellungen - Anlässe - Degustationen usw. geschrieben.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
Beiträge: 892
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Bring a Bottle Irish

Beitrag von seechas » 31.07.2020, 19:49

Hallo Zusammen
Mir fehlt in diesem Jahr einiges gewohntes rund um mein Hobby Whisky. Messen und gute Gespräche mit Bekannten und Freunden…natürlich auch die guten Whiskys.
Zu verdanken haben wir das den Umständen die echt schwierig sind.
Ich habe mir überlegt was und in welcher Form man etwas Cooles auf die Beine stellen kann.
Da ist mir ein Littlemill Event in Rotterdam in den Sinn gekommen an dem ich vor ca. 4 Jahren teilnahm.

Bring a Bottle mit Thema.

Das Thema:
Irish Whiskys mit den Jahrgängen 1988/1989/1990/1991 und 1992. Es dürfen auch ältere Jahrgänge mitgebracht werden. Wenn Junge dann nur als zweit Flasche.

Lokalität gibt es noch nicht.
Wäre gut wenn sie zentral, günstig, natürlich sollte es auch gehen die eigenen Whiskys mitzubringen ohne dafür etwas zu bezahlen.
Es müsste ausserdem gutes Bier und gutes Essen haben.
Zeitlich denke ich wäre Spätsommer oder Herbst ideal.

Was denkt ihr? Wäret ihr mit von der Partie?

Wenn ihr mir die Flaschen angaben schickt die ihr mitbringen wollt dann erfasse ich sie.
https://www.whiskybase.com/profile/byb/collection



LG
Pitsch

Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
Beiträge: 787
Registriert: 01.02.2013, 23:12
Wohnort: Dübi

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von mad69 » 31.07.2020, 20:19

sensationelle Idee Pitsch. Danke!

Ich selber habe zwar keinen Irish dieser Jahrgänge im Schrank beizusteuern, aber mit von der Partie bin ich natürlich! :D

Bezüglich Location könnte ich an (dir) bekannter Stelle mal anfragen, welche Daten im Spätsommer etc. gingen. Fr oder Sa bevorzugt, oder?

Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
Beiträge: 892
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von seechas » 31.07.2020, 22:09

mach mal nicht so schnell, für uns Beide braucht es noch keinen Saal....

Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
Beiträge: 719
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von Kilt73 » 31.07.2020, 22:25

Coole Idee! :-)
Bin natürlich auch dabei, wenn ich kann. Also los...Saal buchen :mrgreen:

Benutzeravatar
Missalotta
Cask
Cask
Beiträge: 114
Registriert: 10.08.2007, 13:26
Wohnort: Andelfingen

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von Missalotta » 01.08.2020, 08:15

Moin

Wenn's das Pikett zulässt komme ich gerne auch

Fritz

Benutzeravatar
McPeat
Still
Still
Beiträge: 33
Registriert: 21.03.2014, 11:11
Wohnort: Zürich

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von McPeat » 01.08.2020, 08:42

Super Idee, Pitsch! Da bin ich auch gerne dabei :D
Liebe Grüsse
Christian

Mikee
Cask
Cask
Beiträge: 188
Registriert: 19.10.2013, 22:41

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von Mikee » 01.08.2020, 09:29

Coole Idee
Ich wäre gern dabei wenn der Termin passt! 😃

Benutzeravatar
Ardmore
Cask
Cask
Beiträge: 174
Registriert: 06.10.2008, 18:35
Wohnort: Zürich

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von Ardmore » 01.08.2020, 15:56

FInd ich gut und wäre auch dabei.
Gruess

Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
Beiträge: 787
Registriert: 01.02.2013, 23:12
Wohnort: Dübi

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von mad69 » 01.08.2020, 20:29

seechas hat geschrieben:
31.07.2020, 22:09
mach mal nicht so schnell, für uns Beide braucht es noch keinen Saal....
jetzt wären wir schon 7! :-)

Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
Beiträge: 768
Registriert: 25.12.2015, 23:47
Wohnort: Rüti ZH
Kontaktdaten:

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von WhiskyU » 02.08.2020, 18:43

Ich wär auch dabei :)

davidloosli
Spirit Safe
Spirit Safe
Beiträge: 68
Registriert: 06.08.2019, 19:43

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von davidloosli » 02.08.2020, 19:31

Hört sich super an und wäre gerne dabei, aber sowas habe ich in meiner Sammlung nicht. Da bin ich zu spät eingestiegen und jetzt sind die Preise dafür durch die Decke gegangen :cry:

Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
Beiträge: 1174
Registriert: 26.03.2007, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von dieb » 03.08.2020, 09:32

Gute Idee in einer etwas schwierigen Zeit!
Ich bin dabei, sofern es die aktuelle Pandemie persönlich zulässt. Mit kurzfristigen Absagen muss man hier wohl oder übel rechnen.

Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
Beiträge: 892
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von seechas » 03.08.2020, 11:33

Ist mir durchaus bewusst Bernhard, wenn es die Lage nicht zulässt werde ich den Event verschieben.
Absagen der Teilnehmer muss man in Kauf nehmen. Die Gesundheit geht vor allem.
Gläsertausch ect. ist sicher nicht angesagt.


Wenn ihr mir die Flaschen angaben schickt die ihr mitbringen wollt dann erfasse ich sie.
https://www.whiskybase.com/profile/byb/collection

LG Pitsch

Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
Beiträge: 892
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von seechas » 03.08.2020, 19:14

davidloosli hat geschrieben:
02.08.2020, 19:31
Hört sich super an und wäre gerne dabei, aber sowas habe ich in meiner Sammlung nicht. Da bin ich zu spät eingestiegen und jetzt sind die Preise dafür durch die Decke gegangen :cry:
Für 118 ohne zoll und Porto:
http://shop.acla-da-fans.ch/Malt-Whisky ... 5aa83fa6d0

Wenn du wirklich dabei sein möchtest müsstest du schnell sein. Wenn jemand den vor dir zieht bringt er die Flasche....

Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
Beiträge: 787
Registriert: 01.02.2013, 23:12
Wohnort: Dübi

Re: Bring a Bottle Irish

Beitrag von mad69 » 03.08.2020, 20:03

seechas hat geschrieben:
03.08.2020, 19:14
davidloosli hat geschrieben:
02.08.2020, 19:31
Hört sich super an und wäre gerne dabei, aber sowas habe ich in meiner Sammlung nicht. Da bin ich zu spät eingestiegen und jetzt sind die Preise dafür durch die Decke gegangen :cry:
Für 118 ohne zoll und Porto:
http://shop.acla-da-fans.ch/Malt-Whisky ... 5aa83fa6d0

Wenn du wirklich dabei sein möchtest müsstest du schnell sein. Wenn jemand den vor dir zieht bringt er die Flasche....
nur damit es keine Missverständnisse gibt: das ist eine „halbe“ Flasche mit 0.35 Liter!
Müsste aber mengenmässig dennoch knapp reichen für den Event :mrgreen:

Antworten